Kulturgames

Kulturgames.jpg

Im Jahr 2012 wurden im Rahmen des Bildungsprogramms die Unterrichtsmaterialien "Kulturgeschichten aus dem Museum für Islamische Kunst" für die 5. und 6. Klassenstufen in enger Zusammenarbeit mit Lehrkräften entwickelt und veröffentlicht. Heute werden die Materialien bundesweit an ca. 600 Schulen im Unterricht eingesetzt. Seit Mai 2013 wird das zweite Projekt, die "Kulturgames", zur Erstellung einer Online Lern- und Spielplattform in Zusammenarbeit mit den Fakultäten und Studierenden der Bahcesehir Universität und der BAU International Berlin durchgeführt.

Das Projekt ist eine erstmalige Kooperation zwischen einer türkischen Universität und einem deutschen Museum im Bereich kulturelle Bildung und hat bei schon jetzt erkennbarem erfolgreichem Wirken Vorbildcharakter. Die Lehrkräfte und die Studierenden der Universität in Istanbul bereiten im Rahmen des akademischen Kalenders ein Internetportal mit diversen Medien, wie Games, Animations- und Kurzfilmen, für die Freizeitgestaltung und kulturelle Bildung von Kindern und Familien vor. Diese Medien können die Lehrkräfte der Klassenstufen 4 bis 7 auch im Unterricht einsetzen.